Empfehlungen - Details

AB FCP I - European Income Portfolio AR

ISIN: LU1165977643

laufende Erträge mit europäischen Anleihen

Wertentwicklung seit 01.01.2016 Jahren per 31.10.2018
Wertentwicklung seit 01.01.2016 Jahren per 31.10.2018

Diesen Fonds jetzt kaufen

 

 

Der AB FCP I - European Income Portfolio AR strebt einen hohen laufenden Ertrag mit der Möglichkeit eines Kapitalzuwachses an. Er investiert hauptsächlich in auf europäische Währungen lautende Schuldtitel europäischer Unternehmen und Regierungsstellen. In der Regel können bis zu 35 % des Gesamtvermögens des Fonds auf Schuldtitel mit niedrigerem Rating (unter Investment Grade), die entsprechend riskanter sind, entfallen. Der Fonds kann bis zu 25 % seines Nettovermögens in Schwellenländer anlegen.


 

Der AB FCP I - European Income Portfolio AR investiert flexibel in europäischen Staatsanleihen, Investment-Grade-Unternehmensanleihen und High Yield.

Mindestens zu 50 % in Investment Grade, maximal zu 50 % in High Yield. Der Fonds sucht ohne Benchmarkbeschränkung nach den attraktivst erscheinenden Risiko-Ertragsprofilen quer durch das europäische Anleihenuniversum. Seit Auflegung im Jahr 1999 lag die durchschnittliche Bonität des Portfolios stets mindestens bei BBB–.
Der AB FCP I - European Income Portfolio AR ändert Allokation und Bonitätsfokus im Laufe des Kreditzyklus, bewahrt dabei aber stets ein möglichst ausgewogenes und diversifiziertes Profil.

Der Fonds eignet sich für Anleger, die ein Investment-Grade-Profil suchen, jedoch mit größerer Flexibilität bei der Nutzung von Ertragsquellen.

 

Worauf sollten Europas Anleiheninvestoren achten?

 

Wertentwicklung seit 01.01.2016 per 31.10.2018

Bezeichnung Wertentwicklung p.a. in % Volatilität
Der AB FCP I - European Income Portfolio AT 0,41 4,41
Kategorie Ø Rentenfonds europäische Währungen 0,72 2,07
Tagesgeld 0,08  
     

 

Zwar dürfte die EZB die Zinsen bis auf Weiteres weiterhin niedrig halten, aber das unsichere globale Konjunkturumfeld könnte Volatilitätsschübe auslösen.

Daher managt das Portfolio Kredit- und Zinsrisiken jeweils dynamisch über den Zyklus hinweg, und bewertet Risiken und Chancen der europäischen Länder stetig neu.

Der AB FCP I - European Income Portfolio AR strebt danach, die negativen Auswirkungen steigender Zinsrenditen abzufedern. So auch im 2. Quartal 2015, als das Engagement in deutschen Staatsanleihen erheblich reduziert wurde.

Zurück